Ausziehbett Yin Yang

Dies ist das erste Ausziehbett, das in einer solchen Art gebaut wurde. Eine Kundin hatte die Idee die Wangen des Bettes nicht als Rahmen auszubilden, sondern ein durchgehendes Eichenbrett als Wange zu benutzen. In diesem Fall werden zwei unterschiedliche Größen angefertigt. Das große Ausziehbett beitzt eine Länge von 2.10 cm und ist von 98 cm breite bis bis 198 cm ausziehbar. Das kleiner Bett dient im Alltag als z.B. Wohnzimmertisch. Bei Bedarf kann es auf 2.05 ausgezogen werden und eine Matratze findet Platz. Die zwei unterschiedlichen Betten werden auch im Gegensatz zu dem Vorgänger auf Rollen gelagert. Nun werden die zweiten Elemente in das Bett verleimt und dann geht es nach Süddeutschland.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.