Mit den Augen klauen

Im laufe der letzten Jahre haben wir einige Gesellenstücke bei uns in der Werkstatt gesehen. Einige Möbel waren okay, andere waren kritisch und manche waren wirklich gut. In der Lehrzeit wissen wir schon nach wenigen Monaten, wie das Gesellenstück bei dem Lehrling aussehen wird.  Vieles hat mit der Einstellung zu tun. Wenn junge Menschen bei uns im Betrieb arbeiten, müssen Sie Wollen. Die Lehrlinge müssen achtsam sein und die Arbeitsweise der Alt- Gesellen beobachten und dadurch Lernen. Doch vor allem müssen Sie wollen. Eric Rönnbeck ist ein guter Lehrling. Sehr komplizierte Grat Verbindungen bilden die Konstruktion seines Gesellenstücks.

Als ich Eric heute sagte, dass all diese wunderschönen Grat- Verbindungen des Möbels keiner sehen wird, antwortete er: “das mache ich auch nur für mich”  alles ist gut…

Grat Verbindung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert